Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 997 mal aufgerufen
 Gedichte
Nameya Offline



Beiträge: 50

08.12.2004 19:05
RE: ein paar neuere Gedichte von mir antworten

Meine Muse
schwingst du den Pinsel
mit deiner Hand
starr ich nur wie gebannt
auf das Ergebnis deiner Kreativität
und schon treibt es mir Wörter in den Kopf
als bald auch fliesen jene
auf das noch jungfräuliche Papier
hab dank "das" jene Blockade
durch dich oh Muse nichts mehr ist
als das Nichts selber


Niemandes Klagen
schallen hinaus in die schwarze Nacht
tief und unendlich umgibt dich
Nichtigkeit
findet in der Welt keinen Klang
einsam und still erreicht den Kläger
fadenscheiniges Angebot
soll jene verändern, die nichts sehen
in der alles umfassenden schwarzen Nacht
träume ruhig und lang
es ist der ewige Schutz vor Gefahr
den nach all dem Raunen in der Nacht
ist etwas erwacht
welches nicht geweckt werden sollte
zu solch niedriger Stunde
Rettung naht in der schwarzen Nacht
jemandes unschuldige Seele erwacht
bringt Segen und geht gegen die Dunkelheit an
Sieg scheint erreichbar
für die kalten Wesen der Menschheit
hell erleuchtet und stofflich sein
- Lichtigkeit und Sieg erreicht!

Aislinn Offline




Beiträge: 469

09.12.2004 13:45
#2 RE: ein paar neuere Gedichte von mir antworten

Hi

Die sind wirklich wunderschön, du kannst einfach klasse gesichte schreiben

Liebe grüße
Aislinn

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen